print preview

Fachstelle Korruption

Die Leiterin oder der Leiter Staatsverträge und Compliance ist die Fachstelle Korruption in der armasuisse.

Aufgabengebiet

Die Fachstelle Korruption nimmt insbesondere folgende Aufgaben wahr:

  • Unterstützung der Rüstungschefin oder des Rüstungschefs bei der Umsetzung der Prävention und Bekämpfung von Korruption.
  • Beratung der Mitarbeitenden, insbesondere der Linienvorgesetzten, bei Fragen zur Korruptionsprävention.
  • Koordination der Sensibilisierungs- und Ausbildungsmassnahmen für die Mitarbeitenden zum Thema Korruptionsprävention.
  • Bericht für die Rüstungschefin oder den Rüstungschef und für die Fachstelle Korruption VBS über die Tätigkeiten des vergangenen Kalenderjahres.
  • Teilnahme an Fachsitzungen der Fachstelle Korruption VBS.