Bewerbungsprozess

1. Bewerbung

Haben Sie ein interessantes Stellenangebot gefunden? Nutzen Sie den Bewerbungslink im Inserat, um sich online zu bewerben. Vorsicht es sind keine Spontanbewerbungen möglich. Die angegebene Kontaktperson ist gerne bereit, Ihre Fragen zu den beschriebenen Aufgaben zu beantworten.

Sämtliche eingegangene Bewerbungsdossiers werden sorgfältig gesichtet. Bringen Sie die geforderten Grundlagen mit und haben Sie uns von Ihren Vorzügen für eine gemeinsame Zusammenarbeit überzeugt, dann laden wir Sie gerne zu einem Interviewtermin ein. Andernfalls erhalten Sie von uns eine schriftliche Absage.

Bei einem persönlichen Gespräch möchten wir Sie gerne näher kennenlernen. Dabei möchten wir  mehr über Ihre Persönlichkeit, Beweggründe sowie Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen erfahren. Sie erhalten gleichzeitig die Gelegenheit offene Fragen zu klären. Abhängig vom weiteren Vorgehen werden Sie zu einem Zweitgespräch eingeladen.

 

Nach den abgeschlossenen Bewerbungsgesprächen in Zusammenhang mit den gesichteten Bewerbungsmappen besprechen die Verantwortlichen Ihre gewonnen Eindrücke. Haben Sie uns überzeugt und können wir uns eine Zusammenarbeit mit Ihnen vorstellen, so erhalten Sie von uns eine Zusage. Andernfalls informieren wir Sie über die Gründe zur Absage.

Herzliche Gratulation, Sie sind nun Teil von armasuisse! Wir freuen uns auf die erfolgreiche Zusammenarbeit!

Wissenschaft und Technologie armasuisse


HR armasuisse Kasernenstrasse 19
CH-3003 Bern
Tel.
+41 58 463 56 56

E-Mail


Kontakt drucken

HR armasuisse

Kasernenstrasse 19
CH-3003 Bern

Karte ansehen