Arbeitsgruppe Mitholz: Mitglieder stehen fest, Auslagerung der Armeeapotheke schreitet voran

Die Arbeitsgruppe, die der Bundesrat für das weitere Vorgehen im Zusammenhang mit dem ehemaligen Munitionslager Mitholz eingesetzt hat, ist am 15. August 2018 unter der Leitung von Brigitte Rindlisbacher erstmals zusammengekommen und hat die Arbeiten aufgenommen. Die Räumung des Lagers der Armeeapotheke steht kurz vor dem Abschluss.

Medienmitteilung

Schweizer Robotik - Einsatz für die Katastrophenhilfe der Zukunft

Im Fall von Katastrophen und Notlagen müssen alle Akteure des Bevölkerungsschutzes über aktuelle und einheitliche Informationen zur Lage verfügen können. Deshalb hat der Bundesrat beschlossen, die Realisierung eines einheitlichen elektronischen Lageverbundsystems weiterzuverfolgen.

Mitteilung

Erste DURO I WE Serienfahrzeuge in der Armee im Einsatz

Die Beschaffung des DURO I WE erreicht wichtigen Meilenstein. Die ersten Fahrzeuge stehen bei der Truppe im Einsatz.

Medienmitteilung

Wie die Schweiz ihren Schutz vor Bedrohungen aus der Luft finanzieren willl

Für den Schutz der Menschen in der Schweiz will der Bundesrat neue Kampfflugzeuge und ein System zur bodengestützten Luftverteidigung grösserer Reichweite beschaffen. Zur Finanzierung ist der Bundesrat bereit, das heutige Armeebudget moderat zu erhöhen. Ein jährliches Wachstum von 1,4 Prozent genügt bereits.

Erklärvideo

Medienmitteilungen

Karriere machen

armasuisse Publikationen

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, an einzigartigen Grossprojekten mitzuwirken.  

Mit Ihrem Einsatz können Sie einen wertvollen Beitrag zur Sicherheit und Attraktivität der Schweiz leisten.

Mieten und kaufen

Symbolbild Mieten und kaufen

Armeematerial können Sie unter folgender Adresse erwerben: 


Erfahren Sie,  wie militärische Immobilien genutzt werden können.

Lieferant werden

Palette

Sie haben Interesse, Lieferant von armasuisse zu werden?

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen über öffentliche Ausschreibungen und das Vorgehen.

Kompetenzbereiche von armasuisse

bruecke_

Beschaffung

armasuisse ist für Beschaffungen zugunsten der Schweizer Armee, des Bundes und weiteren Kunden zuständig.

Helikopterlandeplatz

armasuisse Immobilien

Das Immobilienkompetenzzentrum des VBS ist für das umfassende Management von Gebäuden und Anlagen des Eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS zuständig.

Radarantenne in echofreier Kammer

Wissenschaft und Technologie

W+T ist das Technologiezentrum des VBS. Zu den Aufgaben gehören Technologiemanagement sowie unabhängige Expertisen und Tests.

Rüstungschef

Rüstungschef

Seite des Rüstungschefs

Der Rüstungschef verantwortet die Entwicklung, Evaluation, Beschaffung und Entsorgung von Systemen und Material der Armee und weiterer Kunden.

Ein weiterer Verantwortungs-bereich ist die Planung und Beschaffung von Immobilien des Eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport, VBS.