print preview

Das Projekt MBAS aus verschiedenen Perspektiven

Im Projekt «Modulare Bekleidung und Ausrüstung» (MBAS) beschafft armasuisse sämtliche Gewebe mit Tarndruck. Drei Vertreter von Schweizer Lieferanten und der Projektleiter, Oskar Hollenstein vom Kompetenzbereich Einkauf und Kooperationen geben ihre Eindrücke zum Tarndruck und den Anforderungen wieder.

Oskar Hollenstein, Projektleiter MBAS, Kompetenzbereich Einkauf + Kooperationen