Gebäudetechnik (HLKKS)

Heizzentrale in Bière (VD)

Die Ansprechpartner des Fachgebiets Gebäudetechnik befassen sich mit den Fragen zu Heizung, Lüftung, Klima, Kälte, Sanitär für Bauten mit militärspezifischen Anforderungen. Sie bilden die Schnittstelle zwischen den Bedürfnisträgern und den Auftragnehmern.
Die Gebäudetechnik von Militärbauten folgt anderen Gesetzen als Bauten für die private Nutzung. Sie muss dem Umstand gerecht werden, dass die Nutzungsintensität der Anlagen sehr unterschiedlich ist und dass die Ansprüche an die Technik funktional und die an den Komfort gering sind.
Der Sicherheit wird ein besonderes Gewicht beigemessen. Die Anforderungen an die Systembereitschaft, an die Logik für Handhabung, Steuerung und Wartung der Anlagen, an den Schutz der Systeme gegen Vandalismus und an die Redundanz werden in den technischen Weisungen beantwortet. Die Checklisten beinhalten auch Informationen über neusten technischen Entwicklungen und die geltenden rechtlichen, ökonomischen und ökologischen Vorgaben.


Für die Planung und Projektierung berücksichtigen Sie bitte die:

In den Ausschreibung von Haustechnikanlagen berücksichtigen Sie bitte die:


Vorgaben und Instrumente im Bereich Gebäudetechnik 

Heizung

Alle

Lüftung

Alle

Klima

Alle

Kälte

Alle

Sanitär

Alle

Zum Bestellen

Bestellformular:

  • Technische Vorgabe Beschilderungen 


armasuisse Immobilien Blumenbergstrasse 39
CH-3003 Bern
Tel.
+41 58 463 20 20
Fax
+41 58 464 15 61

E-Mail


Kontakt drucken

armasuisse Immobilien

Blumenbergstrasse 39
CH-3003 Bern

Karte ansehen