print preview

Zurück zur Übersicht armasuisse Immobilien


Die Operationszentrale in Payerne überzeugt mit innovativen Standards

In den Fachzeitschriften Domotech und Phase5 wird die neue Operationszentrale auf dem Militärflugplatz Payerne vorgestellt. Sie erfüllt die herausfordernden Ansprüche an eine innovative Gebäudetechnik mit effizienter Energieerzeugung. Die ansprechende Architektur des Gebäudes überzeugt zusätzlich mit Funktionalität und nachhaltigem Komfort. Der Artikel ist zusammen mit der «Initiative Vorbild Energie und Klima» (VBE) entstanden, welche sich innovativen und vorbildhaften Energieerzeugungen verschrieben hat.

22.02.2022 | armasuisse Immobilien

Die Kontrollkanzel auf dem Kragarm ist das zentrale Element des Gebäudes.
© VBS/DDPS

Auf dem Militärflugplatz Payerne laufen alle Fäden in der neuen Operationszentrale zusammen; angefangen beim Bodenbau des Gebäudes, in dem der Grossteil der Technik untergebracht ist. Verlegte Glasfaserkabel mit einer Gesamtlänge von rund 140 Kilometern lassen erahnen, wie viele Informationen und Daten im Gebäude zusammenlaufen und täglich verarbeitet werden.

Im oberirdischen Bereich beherbergt das Gebäude verschiedenste Technik-, Büro- und Aufenthaltsräume, bis hin zur Kontrollkanzel im obersten Stockwerk. Diese ragt seitlich aus dem Gebäude hinaus und gewährleistet durch die Zu- und Abluft ein stabiles sowie angenehmes Raumklima.

Im Hintergrundartikel gibt es ausserdem mehr über die energieeffiziente Wärmeversorgung auf dem weitläufigen Militärflugplatz zu erfahren. Die Hauptakteure sind hierbei zwei Heizzentralen, eine im Norden und eine im Süden des Areals. Sie versorgen die total 24 Gebäude am Standort mit nachhaltiger Wärme, die aus Holzschnitzeln und mittels Wärmepumpen gewonnen wird.

Zum kompletten Artikel in Phase5

Über Domotech und Phase5

Die beiden Fachzeitschriften Domotech und Phase5 richten sich an die Immobilienbranche und berichten über Trends und Innovationen in der Energie- und Gebäudetechnik.

Zur Website von Phase5

Über die «Initiative Vorbild Energie und Klima» (VBE)

Die Initiative ist eine Massnahme der Energiestrategie 2050. Sie richtet sich an die wichtigsten Schweizer Anbieter von öffentlich relevanten Dienstleistungen, die im Bereich Energie innovativ und vorbildhaft handeln wollen. Aktuell gehören 15 Akteurinnen und Akteure dazu, darunter das VBS, die zivile Bundesverwaltung und der ETH-Bereich.

Zur Website von VBE


Zurück zur Übersicht armasuisse Immobilien

armasuisse Immobilien Guisanplatz 1
CH-3003 Bern
Tel.
+41 58 463 20 20

E-Mail


Öffnungszeiten Telefonzentrale

Montag bis Donnerstag
08:00-12:00/ 13:15-17:00

Freitag
08:00-12:00/ 13:15-16:00