print preview

Zurück zur Übersicht Mitteilungen


VBS-Immobilien produzieren erneut mehr nachhaltige Elektrizität: Nachhaltigkeitsbericht 2021 von armasuisse Immobilien

Der Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2021 von armasuisse Immobilien ist publiziert. Der seit zehn Jahren jährlich erscheinende Nachhaltigkeitsbericht dokumentiert, wie militärische Infrastrukturen nachhaltig geplant, gebaut und über den gesamten Lebensweg betrieben werden. Unter anderem produzierten die VBS-eigenen Photovoltaik-Anlagen im Jahr 2021 7.2 Gigawattstunden Elektrizität. Das entspricht einer Zunahme von 20 % gegenüber dem Vorjahr.

02.06.2022 | armasuisse Immobilien, Kommunikation

Keyvisual Nachhaltigkeitsbericht 2021 armasuisse Immobilien

 

armasuisse Immobilien, als Immobilienkompetenzzentrum des VBS, verfolgt ein langfristig ausgerichtetes Immobilienmanagement, das die ökologischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Nachhaltigkeitsdimensionen ausgewogen berücksichtigt.

Der bereits zum zehnten Mal erscheinende Jahresbericht enthält unter anderem Fallbeispiele zur nachhaltigen und autarken Energieversorgung, zur Planungs- und Investitionssicherheit dank Entwicklungsplänen und zu den Themen standardisiertes und digitalisiertes Bauen.

Ausserdem äussert sich Divisionär Jean-Paul Theler, Chef Armeestab, im Interview über die Verantwortung, die der Armee im Nachhaltigkeitsbereich zukommt und was Fortschritte im Bereich Autarkie und der erneuerbaren Energien kosten dürfen.

Einige Kennzahlen für das Jahr 2021 im Überblick

  • 24 000 Hektaren Land und rund 7000 Gebäude und Anlagen befinden sich im Portfolio des VBS.
  • 39 700 Tonnen betragen die CO2-Emissionen der Immobilien des VBS.
  • 100 Prozent der Elektrizität stammt aus erneuerbaren Quellen, vor allem aus Wasserkraft.
  • 7.2 Gigawattstunden (GWh) Elektrizität produzierten die VBS-eigenen Photovoltaik-Anlagen. Das entspricht einer Zunahme von 20 % gegenüber dem Vorjahr.
  • Rund 6500 Aufträge hat armasuisse Immobilien der Bauwirtschaft erteilt.

Der Nachhaltigkeitsbericht 2021 folgt den standardisierten Richtlinien der Nachhaltigkeitsberichterstattung der Global Reporting Initiative (GRI).

Zum Nachhaltigkeitsbericht 2021 von armasuisse Immobilien



Zurück zur Übersicht Mitteilungen

armasuisse Immobilien Guisanplatz 1
CH-3003 Bern
Tel.
+41 58 463 20 20

E-Mail


Öffnungszeiten Telefonzentrale

Montag bis Donnerstag
08:00-12:00/ 13:15-17:00

Freitag
08:00-12:00/ 13:15-16:00