print preview

Zurück zur Übersicht Startseite


VBS-Infotreff für Parlamentarierinnen und Parlamentarier

Bundesrätin Viola Amherd hat am Dienstag, 20. September 2022, die Parlamentarierinnen und Parlamentarier zu einem Infofrühstück im Bernerhof empfangen. Das frühmorgendliche Treffen findet regelmässig während den Sessionen statt. Die aktuellste Ausgabe wurde von armasuisse W+T (Wissenschaft und Technologie) gestaltet.

21.09.2022 | Kommunikation VBS, Tanja Rutti

Bundesrätin Viola Amherd und Rüstungschef Martin Sonderegger zusammen mit dem Team von armasuisse W+T vor den beiden «ANYmal»-Robotern. Foto: Sam Bosshard VBS/DDPS
Bundesrätin Viola Amherd und Rüstungschef Martin Sonderegger zusammen mit dem Team von armasuisse W+T vor den beiden «ANYmal»-Robotern. Foto: Sam Bosshard VBS/DDPS

 

Die VBS-Chefin Viola Amherd eröffnete den Infotreff der Herbstsession und übergab nach einer kurzen Begrüssungsrede das Wort an armasuisse.

Auf die Einführung durch Rüstungschef Martin Sonderegger und Thomas Rothacher, Leiter Kompetenzbereich Wissenschaft und Technologie und Stellvertretender Rüstungschef, folgten drei Kurzreferate von wissenschaftlichen Mitarbeitenden von armasuisse W+T.

Das Team zeigte anhand von verschiedenen Beispielen auf, wie dank angewandter Forschung und Innovation die technologische Zukunft der Armee mitgestaltet wird.

Den Anfang machte Tonya Müller mit ihrem Referat zum Thema «Forschungs- und Innovationsplattformen für Drohnen und Robotik im VBS», gefolgt von den Beiträgen «Schutz durch Innovation – Projekt akustische Prüfung von ballistischen Schutzplatten» von Quentin Fatton und «Innovative Ausbildung – Projekt virtuelles Führungstrainingssystem» von Michael Jäger.

Im Anschluss an die Referate hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit, verschiedene Technologien wie zum Beispiel die Laufroboter «ANYmal» der ETH Zürich und des Schweizer Drohnen- und Robotik-Zentrum (SDRZ) oder eine Hololens 2-Brille auszuprobieren oder an einer Live-Demo mit fernbedientem Bagger teilzunehmen.

Ein Frühstück rundete die spannende Begegnung ab und entliess die Teilnehmenden gestärkt in den Tag.

Fotos


Zurück zur Übersicht Startseite