Seite drucken | Fenster schliessen
armasuisse

Rüstungsprogramm 08: Unterzeichnung der Verträge

17.12.2008
Nach dem Ständerat hat der Nationalrat am Dienstag, 16. Dezember 2008, dem Rüstungsprogramm 08 (RP 08) mit 114 zu 57 Stimmen zugestimmt. Die armasuisse als Vertragspartnerin der im RP 08 beteiligten Firmen hat die entsprechenden Beschaffungsverträge unterzeichnet. Das RP 08 umfasst Verpflichtungskredite von 917 Mio. Franken für vier Vorhaben. Ca. 594 Mio. Franken der Aufträge fliessen als direkte oder indirekte Beteiligung in die schweizerische Wirtschaft.
Das RP 08, welches folgende Projekte beinhaltet

•    Geschützte Mannschaftstransportfahrzeuge (GMTF)
•    ABC-Aufklärungsfahrzeuge (ABC Aufkl Fz)
•    Nachweisfahrzeuge für die ABC-Abwehr (Nachweis Fz ABC Abw )
•    Erhalt der Fähigkeiten des F/A-18 (F/A-18 WE)

wurde am 11. Juni vom Ständerat und gestern vom Nationalrat gutgeheissen. Damit kann die eigentliche Beschaffung des Materials in Angriff genommen werden.
Sonja Margelist
Stv. Leiter Kommunikation armasuisse
031 324 60 42
Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport
Für Fragen zu dieser Seite: Kommunikation armasuisse

Kontakt

Kommunikation armasuisse
Kasernenstrasse 19
CH-3003 Bern

Seite drucken | Fenster schliessen